Manches ist in Bewegung etwas leichter als bei den eher statischen Erziehungsgruppen. Vor allem Hunde, die sich dabei schnell aufregen und vielleicht auch sehr in ihre Aufregung reinsteigern, kann es helfen in Bewegung zu bleiben, einfach mal Seite an Seite neben den anderen zu laufen und gemeinsam zu schnuppern und die Wege zu erkunden...

Beim Spaziergang in der Gruppe lernt man seinen Hund oft auch nochmal ein wenig mehr kennen und kann die bereits gelernten Dinge alltagsnah umsetzen und üben. Auch der richtige Umgang mit der Schleppleine, Schritt für Schritt dem Freilauf näher zu kommen, Leinenführigkeit unter Ablenkung durch andere Hunde und das Lieblingsthema "sicherer Rückruf" lassen sich bei den gemeinsamen Spaziergängen in kleiner Gruppe gut üben und es ist Raum für all eure Fragen rund um diese Themen. Ich stehe euch dabei wie gewohnt mit Rat und Tat zur Seite.

Aber auch wenn ihr einfach nur Lust habt auf einen gemeinsamen Spaziergang mit gleichgesinnten Menschen- und Hundefreunden, ohne großartigen Erziehungsauftrag, ist der Gruppenspaziergang genau das Richtige für euch!

Dieses Angebot richtet sich uneingeschränkt an alle Kunden meiner Hundeschule, die bereits Einzel- oder Gruppentraining bei mir hatten bzw. haben. Bei Neukunden steht in jedem Fall ein vorheriges Kennenlernen an. Ruft mich gerne an und informiert euch, wenn ihr dazu noch weitere Fragen habt.

Dauer: 60 - 120 Minuten 
Kosten: 10 € pro Hund, ggf. vorheriges Kennenlernen in Form einer Einzelstunde o.ä.
Ort & Zeit: Itzehoe & Umgebung - genauer Treffpunkt und jeweilige anstehende Termine nach Absprache bei Anmeldung!
Voraussetzungen: laufendes oder abgeschlossenes Einzel- oder Gruppentraining bzw. vorheriges Kennenlernen
Anmeldung: offene Gruppe, Teilnahme nach Anmeldung jederzeit möglich - nach Aufnahme in den E-Mail-Verteiler bekommt ihr regelmäßig die Terminankündigungen für die nächsten Treffen und könnt euch entsprechend anmelden