_______________________________

 

Die Sache mit der Kommunikation - aus gegebenem Anlass:

Liebe Kunden, bitte verlasst euch nie voll und ganz auf E-Mail, sms & Co. Leider kommt es immer wieder vor, dass Nachrichten, oder auch meine Antworten, nicht beim Empfänger ankommen. Ich antworte auf jeden Fall immer auf sämtliche Anfragen und Nachrichten! Sollte dies einmal nicht der Fall sein, ist eure Nachricht (oder meine Antwort) vermutlich nicht angekommen! Meldet euch dann bitte nochmal persönlich und telefonisch bei mir, so kann es keine Missverständnisse geben. Vielen Dank!



_______________________________


Ihr Lieben,

ich möchte euch ein kleines Update geben, wie es mit der Hundeschule, insbesondere den Gruppentrainings, weitergehen wird. 

Wie es aussieht, wird uns der Corona-Wahnsinn mit all seinen Einschränkungen unseres normalen Lebens noch eine ganze Weile begleiten. 

Abgesehen davon, dass ihr gerne mit euren Hunden weiterhin Training machen möchtet, kann ich diesen erheblichen Verdienstausfall als Kleinunternehmer auch nur sehr begrenzt auffangen.  

Ich bin gerade dabei, für euch (und mich) Lösungen zu finden, Online-Trainings-Angebote anzubieten. Da gibt es tatsächlich einige Möglichkeiten und schöne Alternativen, wie wir weiterhin gemeinsam mit unseren Hunden trainieren können, uns austauschen können, gemeinsam lachen können….  

Doch wie in meiner bisherigen, gesamten Arbeit mit euch und euren Hunden, habe ich auch da einen hohen Anspruch, dass das Ganze nicht einfach so irgendwie hingepfuscht wird, sondern gut durchdacht ist und die gleichen Qualitätsmerkmale erfüllt, wie mein persönliches Hundetraining. 

Also habt bitte noch ein wenig Geduld, bis ich euch eine Online-Alternative zu diversen Bereichen - Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde mit bestimmten Themen - anbieten kann.

Ich bin dran und es wird sicher schön werden - wir werden einfach gemeinsam neue Wege gehen und uns nicht von Einschränkungen unserer Bewegungsfreiheiten und sozialen Treffen unterkriegen lassen! 

Auch diese Krise werden wir meistern und wie so oft, werden sich neue Möglichkeiten auftun und wir können alle ein Stück mehr wachsen und zusammenrücken!

Ich bin guter Dinge und halte euch auf dem Laufenden, sobald ich konkrete Angebote für euch geschaffen habe. 

Momentan finden Einzelstunden weiterhin statt. Zudem können auch telefonische Beratungstermine in einigen Fällen eine sinnvolle Alternative sein. Sprecht mich im Zweifelsfall gerne an und wir finden eine Lösung…

 Zu guter Letzt möchte ich noch einen kleinen Aufruf starten - es gibt ja nun mit dieser neuen Situation auch neue Schwierigkeiten insbesondere für Hundehalter, die unter Quarantäne gestellt werden und nicht in Alleinlage leben. 

Solltet ihr unter Quarantäne stehen und nicht mit eurem Hund Gassi gehen können, schreibt mich gerne an. Ich würde das durch den E-Mail-Verteiler an alle Kunden der Hundeschule weitergeben und schauen, ob sich passende Hilfsmöglichkeiten ergeben. Also, jemand der in der Nähe wohnt und Zeit und Lust hat, euern Hund mit auf einen Spaziergang zu nehmen oder auch, euch mit Einkäufen o.ä. Hilfen zu unterstützen, wenn ihr niemanden in eurem Umfeld habt, der euch diese Hilfe bieten kann!

Trotz des Abstandes, den wir momentan zueinander halten müssen, lässt sich in so vielen Bereichen doch eine wunderbare, warme Nähe herstellen durch genau solche Hilfestellungen füreinander und für diejenigen, die vielleicht sonst alleine sind.

Bleibt gesund, passt auf euch auf und fühlt euch herzlichst umarmt, eure Schirin.