Sie haben einen Junghund, der Ihre Geduld und erzieherische Ausdauer im Moment immer wieder auf die Probe stellt? Oder Sie arbeiten mit Ihrem bereits ausgewachsenen vierbeinigen Mitbewohner gerade an der ein oder anderen Erziehungsbaustelle? Meine "Dogucational Walks" unterstützen Sie dabei!
Ich nehme Ihren Hund mit auf einen ausgedehnten Spaziergang, bei dem nicht nur der Spaß im Vordergrund steht, sondern vor allem die Erziehung zum angenehmen Begleiter in allen Lebenslagen Beachtung findet. Dies wirkt sich positiv und unterstützend auf Ihre eigene tägliche Erziehungsarbeit aus. 

Erziehung ist eigentlich gar keine Arbeit, denn es gibt dabei keinen Feierabend. Erziehung findet stets und ständig statt. Gerade im Zusammenleben mit einem jungen Hund merken wir das immer wieder ganz deutlich. Und je nach Tagesform - unsere eigene und die unseres Hundes - geht uns die Erziehung des pelzigen Freundes mal mehr und mal weniger leicht von der Hand.
Hin und wieder wünscht man sich gar eine kleine Auszeit, um wieder neue Energie zu schöpfen und sich den Aufgaben des Erziehungsalltags mit neuer Kraft zu widmen. Dann gönnen Sie sich und Ihrem Hund doch einfach einen meiner "Dogucational Walks".

Neben grundsätzlichen erzieherischen Elementen, wie z.B. das Laufen an lockerer Leine, nicht unerlaubt zu fremden Hunden zu rasen, der verlässliche Rückruf in unterschiedlichen Situationen usw., können Sie Ihre speziellen Wünsche gerne mit mir besprechen. Meine "Dogucational Walks" ersetzen zwar nicht Ihre eigene Aufgabe als Erzieher, doch Sie werden den positiven Effekt auf Ihren Hund und seine Erziehungsfortschritte deutlich spüren.

Auch Hunde, die im Umgang mit Artgenossen unsicher sind, können von diesen Spaziergängen in einer Hundegruppe sehr profitieren - sprechen Sie mich gerne an!

Dieses Angebot richtet sich ebenfalls an Hundehalter, die Ihren Hund einfach nur hin und wieder auf einen hundegerechten Spaziergang mitgeben möchten, um sich selbst einen Tag in der Stadt zu gönnen oder sonstigen Aktivitäten ohne Hund nachzugehen - ohne schlechtes Gewissen, dass der Hund an diesem Tag zu kurz kommt. 

In jedem Fall findet bei Interesse an diesem Angebot zunächst ein kostenfreies gegenseitiges Kennenlernen statt, bei dem wir ganz in Ruhe besprechen können, ob die "Dogucational Walks" das Richtige für Sie und Ihren Hund sind.

Dauer: nach Absprache
Kosten: 25 € pro Spaziergang & Hund, jeder weitere im selben Haushalt lebende Hund 20 €
Ort & Zeit: nach Absprache
Voraussetzungen: vorheriges Kennenlerntreffen
Anmeldung: Terminvereinbarung zum Kennenlernen bitte telefonisch (0170 - 5913142), per E-Mail oder über das Kontaktformular